Ode an den Hund

Lyrik // © 2013 // Sie schaut von unten zu mir auf, sodass ich gar nicht anders kann, mir geht mein Herz auf einmal auf, schaut sie mit Hundeblick mich an.   Ich kann die Liebe in mir spüren, durch ihren treuen Blick entfacht, kann meine Seele sanft berühren, in ihren Augen lebt die Nacht.

Read More

Flucht

Lyrik // © 2013 // Ich bin immer vor der Liebe geflohen. Zu groß war die Angst vor dem Schmerz. Falsche Liebesschwüre hatte ich zur Genüge gehört – Sie haben mich genug verletzt.   Ich bin immer vor der Liebe geflohen. Aber unermüdlich machte sie ihre Jagd auf mich. Doch anstelle mich zu verwunden –

Read More

Gedanken eines Träumers

Kurzgeschichte // © 2013 // „Ich träume nie!“, sagte er leise und zuckte gleichgültig mit seinen Schultern. Der akkurat sitzende Anzug zog keine einzige Falte. Ein edler Stoff. Beste Qualität. Definitiv maßgeschneidert. „Weder tagsüber, noch in der Nacht. Träume sind Schäume, so heißt es doch!“ Bedächtig schüttelte er seinen Kopf. Vielleicht sogar etwas ungläubig, dass

Read More

The legend of the white deer

Kurzgeschichte – englisch // © 2012 // Nayla and Amarelle, two young and female amazons, sitting in the front of a campfire. It was a quiete night. A night for telling each other old stories… And so, Nayla started: „When I was a child, my granny told me a story. She said to me, even

Read More

Worte an meinen Hund

Lyrik // © 2012 // Auf eine sanfte Art und Weise Tapsen schwarze Pfoten leise Durch mein Leben, durch mein Sein   Perlenaugen dunkeltreu Entdecken mich tagtäglich neu Schleichen sich ins Herz hinein   Steht mir bei in allen Zeiten Lässt sich wortlos von mir leiten Freudig wedelnd mit der Rute   Schenkt mir selbst,

Read More

Die Welt und Du

Lyrik // © 2012 // Die Welt mit deinen Augen sehen Mit deinen Schritten sie begehen Mit allen Sinnen in ihr reifen Heißt die Welt und dich begreifen   Den Ansichtwinkel mal verdrehen Standpunkte: alt – neu verstehen Sich vor Neuem nicht verstecken Heißt die Welt und dich entdecken   Vom alten Glauben sich befrei’n

Read More

1 2 3 4 5