Frühjahrsputz

Lyrik // © 2015 //

Haben gemeinsam im Frühlingswind
das Wunschkabinett in unserer Seele
vom altlastenden Staub befreit
den fruchtbaren Boden umgeackert
und ein paar neue Träume eingepflanzt.

 

Der Staub auf deinen Wangen
treibt meine Mundwinkel zuckend in die Höhe
während der Schalk in unserem Nacken
einen kunterbunten Vorgeschmack
auf unsere Zukunft erahnen lässt.

 

Mit den Staubwedeln in der Hand
applaudiert unser Herz wie wild:
Z U G A B E !