Manchmal

Lyrik // © 2013 //

Manchmal
Fühle ich mich unzulänglich
Dir die Welt zu Füßen zu legen

 

Manchmal
Zweifel ich an meinen Fähigkeiten
Dich wirklich glücklich zu machen

 

Manchmal
Fühle ich mich mehr
Als Belastung denn als Stütze

 

Dann kommst du unverhofft
Von hinten an mich heran und
Umarmst mich mit all deiner Liebe

 

Deine Küsse in meinem Haar
sagen mir das ich über alle
Zweifel erhaben sein kann

 

Und damit legst du mir die Welt zu Füßen …